FacebookTwitter

Blog

Castle of Night

 

ist nicht nur eine Community für alle Fantasybegeisterten, sondern steht auch für ein jährlich stattfindendes Event. Tauche jedes Jahr in eine andere Welt ein und erlebe dein Lieblingsbuch hautnah.

Das im Jahr 2010 gegründete „Castle of Night“ war ursprünglich ein Fantreffen zur Buchreihe „House of Night“. Doch inzwischen haben nicht nur wir Teammitglieder, sondern auch die ganze Community sich weiterentwickelt. Seit dem Jahr 2011 ist sowohl unsere Community, als auch unser Event für jeden Fantasybegeisterten offen und steht für Teamgeist und Spaß.

Das Buchthema wird jährlich von der Community gewählt und vom Team eine tolle Location ausgesucht, so dass jedes jahr ein einmaliges Erlebnis ist. Es gibt einen kleinen Ball, einen Überraschungsabend, Film- und Lesenächte, eine Nachtwanderung uvm, sowie buchabhängigen Unterricht und Ausflüge, welche sich natürlich nach der Umgebung richten. Natürlich mit Alternativprogramm, so das niemand zu etwas gezwungen werden muss 😉 Also eine angenehme Abwechslung aus Action und Chillen und natürlich auch Privatzeit für neue Bekannschaften, sowie Klatsch und Tratsch zu euren Lieblingsthemen.

Bei Fragen dürft ihr euch natürlich gerne an uns wenden, per Email oder natürlich auch per Facebook.

Liebe Grüße, euer Castle Team

Facebook     Impressum



Die Entwicklung des Castle of Nights

Gepostet von am 17:11 in Allgemein | Keine Kommentare

Heute haben wir eine tolle Neuigkeit für euch!

Vielleicht hat der/die ein oder andere mittlerweile schon festgestellt, dass wir unseren Namen bei Instagram und Facebook minimal umbenannt haben, denn das Castle of Night darf sich seit Kurzem mit einem „e. V.“ schmücken!

Ja, richtig gelesen. Das Castle ist jetzt ein Verein! Ganz offiziell!

Welchen Zeitpunkt, um über die vergangenen Jahre nachzudenken, könnte man also besser nutzen, als diesen? Richtig, keinen.
2011 fand das erste Castle of Night statt. Mittlerweile also schon 8 Jahre her. Wie die Zeit rennt! Gibt es noch jemanden, der damals schon dabei war?
Aber wie kam das Ganze eigentlich zustande? Inspiriert war das Castle of Night zum damaligen Zeitpunkt von der Buchreihe „House of Night“, im Gegensatz zu jetzt war das Ganze jedoch noch auf ein Wochenende begrenzt, nicht auf eine ganze Woche.
Auch damals gab es den passenden Unterricht, witzige Spiele und selbstverständlich auch passenderweise ein „Ritual“.

Schon bald träumten Teamer und Teilnehmer davon, mehr daraus zu machen. Das Castle of Night wurde zu einer Gemeinschaft, die kaum einer vorher so kannte.
Und nein, keine Sekte. Auch wenn man zum damaligen Zeitpunkt noch mit Monden auf der Stirn herumlief, um dem Thema näher zu sein.
(Im Nachhinein übrigens ziemlich verrückt, so in der Öffentlichkeit rumzulaufen. Wohlgemerkt in einem Kloster, aber hey! Heute verzichten wir auf solche Details, keine Sorge. 😉 )

2015 war es dann endlich so weit. Aus dem Traum, etwas größeres aus dem Castle of Night zu machen, wurde Realität. Die Premiere, eine ganze Woche an einem neuen Ort, mit einem neuen Team danach zu gestalten, lieferte uns die „Shadow Falls Camp“-Reihe.

Selbstverständlich blieben die Veränderungen nicht ohne Zweifel, Hintergedanken und auch Ängste. Ist eine Woche nicht doch zu viel? Wo soll das Castle of Night stattfinden? Was machen wir eine Woche? Meldet sich bei dem Thema überhaupt jemand an?

Tatsächlich war es in diesem Jahr nur eine kleinere Gruppe an Teilnehmern, dennoch waren alle begeistert. Der Versuch, eine ganze Woche zu gestalten, war also geglückt und die Grundsteine für den aktuellen Stand des Castle of Nights waren somit gelegt.

Natürlich lief nicht immer alles glatt und fehlerlos. Das tut es auch heute nicht. Aber wer wären wir schon, wenn sich ausgerechnet diese Tatsache ändern würde?
Anderes änderte sich sehr wohl und auch häufig. Ob Team, Location, Thema oder auch die Teilnehmer. Alles war und ist im stetigen Wandel.
Das Team lernt aus Fehlern, Teilnehmer kommen aus den unterschiedlichsten Ecken und passen sich den neuen Gegebenheiten an und das Castle of Night wächst mehr und mehr zusammen, dennoch bleibt eine Offenheit Neuem und Fremdem gegenüber.

So, nun wollen wir doch aber mal den Schwenk zum eigentlichen Inhalt zurückmachen: wir sind ein Verein!

Und das wäre ohne die vorangegangene Entwicklung und Euch, die Teilnehmer (sowohl die aktuellen, als auch vergangene), niemals möglich gewesen.

So bleibt uns nur eines zu tun: Danke!

Danke für die letzten 8 Jahre, die Unterstützung, die ihr uns täglich gebt und selbstverständlich die Freundschaften, die sich entwickelt haben.  Nur so bleibt das Castle of Night am Leben und kann jedes Jahr aufs Neue stattfinden!

Ihr seht, Träume können Realität werden. Aus einer Spinnerei, einmal eine Buchreihe selbst so zu leben ist all das hier geworden.

Genug Rührseligkeit!
Wir freuen uns auf viele weitere Jahre mit Euch!

Euer Castle of Night e. V. Team!

🙂

Die liebe DSGVO…

Gepostet von am 21:12 in Allgemein | Keine Kommentare

Laut der aktuellen DSGVO, von der sicherlich schon viele gehört haben, sind wir leider derzeit dazu gezwungen unsere Facebookseite zum Castle of Night e. V.  auf unbestimmte Zeit zu deaktivieren.

Selbstverständlich wird sie reaktiviert, sobald sich alle Details geklärt haben!

Natürlich dürfen die WhatsApp-Gruppen etc. weiterhin bestehen bleiben, so dass ihr auch dort erfahrt, wann es soweit sein wird.
 
Liebe Grüße
euer Castle Team!

Nalia- Tochter der Elemente

Gepostet von am 13:33 in Allgemein | Keine Kommentare

  1. Hey,
    hat jemand von euch “ Nalia die Tochter der Elemente; Jadedolch“ gelesen? Ich würde gerne ein paar Meinungen zu diesem Buch erfahren.

Teamveränderungen

Gepostet von am 14:17 in Allgemein | Keine Kommentare

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Eltern,

heute haben wir leider eine nicht ganz so schöne Nachricht für euch:

aus persönlichen Gründen hat Lavanun unser Team verlassen.
Wir wünschen ihr viel Kraft und Erfolg für den bevorstehenden Lebensabschnitt.

Ihre Stelle als Orga übernimmt Sani, die auch zukünftig als Ansprechpartnerin für Eltern fungiert.
Mehr dazu <hier<

Euer Castle Team

Änderung in der Organisation

Gepostet von am 23:12 in Allgemein | Keine Kommentare

Liebe Teilnehmer /-innen, Eltern und Interessierte,

wer hat wohl am Lautesten geschrien, als wir „Harry Potter“ als Thema für 2018 festgelegt haben? Drei Mal dürft ihr raten (Tipp: sie hat ein Schnatz-Tattoo).

Richtig, deswegen haben wir beschlossen, Jennie den Elderstab von Sanifeya zu überreichen, damit sie gemeinsam mit Lavanun die Organisation für das Castle of Night 2018 übernehmen kann.
Selbstverständlich bleibt uns Sanifeya weiterhin als Teammitglied erhalten, so dass wir uns gemeinsam auf das Jahr 2018 und das kommende Castle of Night mit euch freuen können.

Euer Castle of Night Team

Castle Prophet #25

Gepostet von am 15:17 in Allgemein | 1 Kommentar

Heute haben wir gleich zwei Runde Geburtstage zu ferien :O Stephen King der Meister des Horrors wird heute 70 Jahre alt! Bals dürfen wir uns ja über das Remake seiner Buchverfilmung „Es“ freuen und wir warten ab was er weiterhin für uns bereithält 🙂
 
Das zweite „Geburtstagskind“ heute ist „Der Hobbit“ also nicht Bilbo Beutlin selbst, sondern das Buch von JRR Tolkien, welches heute beachtliche 80 Jahre alt wird :O Kaum zu glauben , dass sich Tolkiens Werke trotz ihres beachtlichen Alters noch so großer Beliebtheit erfreuen 🙂
 
Nach langem warten kommt heute nun endlich der zweite Teil von „Kingsman“ heraus. Drei Jahre nach dem ersten Teil erfahren wir nun endlich wie es weiter geht. Wir sind auf jeden Fall gespannt 🙂
 
http://www.filmstarts.de/kritiken/237561.html

Castle Prophet #24

Gepostet von am 16:00 in Allgemein | Keine Kommentare

Heute mal News für die Zocker unter euch 😉 Der „Stardew Valley“ und „Starbound“- Entwickler Chucklefish arbeitet momentan an einem Projekt, welches bisher noch keinen Namen hat, aber im Internet öfter als „Stardew Valley trifft Harry Potter“ beschrieben wird :O Wir sind gespannt was noch aus diesem Spiel wird 🙂
 
http://www.gamepro.de/artikel/stardew-valley-trifft-harry-potter,3319705.html
 
Die Frankfurter Buchmesse möchte in diesem Jahr einen besonderen Fokus auf ihre Privatbesucherr legen und nicht nur die Fachbesucher mit besonderen Gästen und Events verwöhnen 🙂 Was genau geplant ist könnt ihr hier nachlesen:
 
http://www.hessenschau.de/kultur/buchmesse/frankfurter-buchmesse-will-fuer-besucher-attraktiver-werden,vorschau-buchmesse-104.html
 
Auch einen coolen Kinostart gibt es diese Woche wieder für euch 😉 Die wundervolle Jennifer Lawrence als Frau eines Dichters im Thriller „mother!“ 🙂
 
http://www.filmstarts.de/kritiken/241747.html

Castle Prophet #23

Gepostet von am 16:00 in Allgemein | Keine Kommentare

 
Heute startet „The Circle“ mit der (Achtung schlechter Wortwitz) bezaubernden Emma Watson in den deutschen Kinos. Neben Emma Watson spielt auch Tom Hanks in dem packenden Thriller mit 🙂 Mehr Infos und den Trailer findet ihr wie immer hier:
 
http://www.filmstarts.de/kritiken/234164.html
 
Am Friedrichsplatz in Kassel findet momentan ein ganz spannendes Projekt statt. Dort wird nämlich ein ganzen Parthenon der Bücher gebaut :O Ein wundervolles Projekt 🙂
 
https://www.hna.de/kultur/documenta/parthenon-buecher-erst-feier-dann-buecherverteilung-8657216.html
 
Am 01.09 war der meteorologische Herbstanfang 🙂 Also langsam wieder Zeit sich mit einem Tee und einem guten Buch einzukuscheln 😉 Welches ist eure Lieblings-Jahreszeit und wieso? 🙂

Castle Prophet #22

Gepostet von am 16:00 in Allgemein | Keine Kommentare

 
Heute mal wieder mit einem ganz besonderen Geburtsatagskind! Happy Birthday Rupert Grint! 😀 Der Darsteller von Ron Weasley feiert heute seinen 29. Geburtstag 😀 Wir wünschen alles Gute!
 
 
Ein spannendes Gewinnspiel zum Hogwarts-Schulstart gibt es aktuell wieder bei Elbenwald 🙂 Ihr könnt ein Harry Potter Fan-Paket im Wert von 250€ gewinnen, also schnell mitmachen! 🙂
 
https://www.elbenwald.de/Harry-Potter-Back-to-Hogwarts-250-Euro-Gewinnspiel
 
Im Jahr 2008 hielt J.K. Rowling an der Harvard Universität eine bedeutsame Rede. Diese wird im November auch als Buch unter dem Titel „Was wichtig ist. Vom Nutzen des Scheiterns und der Kraft der Fantasie“ erhältlich sein. Die Einnahmen aus dem Verkauf werden komplett an ihre Wohltätigkeitsorganisation „Lumos“ gehen 🙂
 
https://www.buchreport.de/2017/08/24/erst-gesprochen-dann-gedruckt/

Castle Prophet #21

Gepostet von am 16:00 in Allgemein | 1 Kommentar

Bald ist wieder die Frankfurter Buchmesse und man kann sich jetzt schon als Blogger/Journlist akkreditieren lassen. Einige von uns werden auch vor Ort sein 🙂 Wer von euch wird denn da sein und hätte Interesse an einem kleinen Castle-Treffen? 🙂
 
Heute startet der Film „Bully-Parade“ im Kino. Der Trailer hat uns schinmal gut gefallen und sicherlich werden wir uns den Film im Kino ansehen 😀 Wie sieht es mit euch aus? Interesiert euch der Film oder reizen euch die „Bully“-Filme so gar nicht? 🙂
 
Für alle die sich bis jetzt noch keine Meinung gebildet haben hier nochmal der Trailer: http://www.filmstarts.de/kritiken/241975.html

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung: http://www.castleofnight.de/datenschutzerklaerung/

Schließen