FacebookTwitter

Thema Castle of Night 2017

Von am 21.08.2016 in Neuigkeiten | Keine Kommentare

Wie ihr bereits den ersten Informationen über das Castle of Night 2017 entnehmen konntet (siehe Beitrag) soll heute schon ein großes Geheimnis gelüftet werden. Mit das Spannendste vom Spannendsten! Es geht um das Thema des kommenden Jahres. In der Vergangenheit gab es für Euch die Chance, über eine Umfrage, in gewisser Weise mitzubestimmen bzw. uns, dem Team, eine Orientierung zu geben, für was Ihr euch interessieren würdet. Dass wir hierbei nicht jeden einzelnen berücksichtigen können, stellt sich außer Frage, dennoch auf diesem Wege nochmal einen herzlichen Dank an alle, die sich aktiv beteiligt haben! So, nun viel Gerede, aber Ihr wisst noch immer nicht, was in 342 Tagen auf Euch zukommen wird. Genug auf die Folter gespannt? Ja? – Glaube ich nicht. Wenn es danach ginge, könnte hier nun noch ein ganzer Roman stehen, der natürlich absolut nichts mit dem Thema zu tun hat, aber okay, da wollen wir doch mal nicht so sein. Das Thema für das Caslte of Night wird sein: *Trommelwirbel*   Divergent – Die Bestimmung!   Jippie!  Es ist raus, nun hoffen wir natürlich, dass auch Ihr euch auf das Thema freuen werdet. Wir sind schon ganz fleißig am planen und disskutieren, was wir denn nun, extra für Euch, auf die Beine stellen werden. Es bleibt nun noch eine Frage offen. Für welche Fraktion würdest Du dich entscheiden, wenn du die Wahl hättest?   … to be continued.   DIE FRAKTIONEN Die Ferox als Fraktion der Furchtlosen. Sie machen die Feigheit verantwortlich für das Schlechte auf der Welt Die Altruan, Fraktion der Selbstlosen, die Egoismus für das ganze Übel auf der Welt verantwortlich machen Die Candor, Fraktion der Freimütigen. Für sie ist die Unehrlichkeit der Grund alles Bösen Die Mitglieder der Ken nennen sich die Wissenden. Sie machen Dummheit verantwortlich für das Unheil in der Welt Zu guter Letzt die Amite, sie ist die Fraktion der Friedfertigen, die Aggression für den Ursprung allen Unglücks...

Neues Teammitglied

Von am 02.08.2015 in Neuigkeiten | 1 Kommentar

Hallöchen zusammen 🙂 Wie aufmerksame Leser ja wissen, gab es bei unserem Castle 2015 drei liebe Anwärter, die unser Team unterstützt haben. Die Entscheidung wer nun ins Team kommt, ist uns wirklich nicht leicht gefallen, trotzdem mussten wir sie fällen. Dieses Jahr hat es der liebe Paddy ins Team geschafft! Noch mal herzlichen Glückwunsch! 🙂 Wir freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit mit dir! Marcus und Caro haben uns ebenfalls toll unterstützt und dafür danken wir euch noch mal ganz herzlich 🙂 Nun stellt sich Paddy ein mal vor, damit jeder der nicht beim Castle dabei sein konnte, sich ein kleines Bild machen kann: Guten Tag meine Lieben :), mein Name ist Patrick, aber die meisten nennen mich Paddy. Ich bin 20 Jahre alt, werde aber am 16. September ein Jahr älter. Vom Beruf her bin ich Erzieher und arbeite im Kindergarten. Zu meinen Hobbys gehören lesen, schreiben, RPG und Theater spielen. Ich bin zum Castle gekommen, da ich die Idee einfach super fand und gerne das Team unterstützen wollte. Und wie ihr seht, hat es auch geklappt! Ich freue mich dabei zu sein. Welches Thema würde euch am ehesten...

Thema Castle 2016

Von am 28.07.2015 in Neuigkeiten | Keine Kommentare

Hallöchen zusammen 🙂 Kaum ist das Castle 2015 rum, planen wir schon fleißig für das nächste Jahr. Ihr habt die Möglichkeit mit zu bestimmen welches Thema nun folgt. Bei der ersten Abstimmung, wo Themen vorgeschlagen wurden, haben zwei Themen besonders heraus gestochen. Dies waren: 1. Percy Jackson 2. Die Bestimmung Nun folgt Teil 2. Stimmt mit ab, für eines dieser Themen, und helft uns zu entscheiden 😉 Es liegt an euch! Es darf jeder an dieser Abstimmung teil nehmen. Welches Thema würde euch am ehesten interessieren? Wer sich für mehr Interessiert, darf uns gerne auf Facebook folgen. Die Abstimmung geht bis zum 30. August 2015. Wir freuen uns über jede Stimme Vielen Dank! Euer Castle – Team...

Was erwartet euch 2015?

Von am 10.05.2015 in Neuigkeiten | 2 Kommentare

Ihr wollt gerne wissen was euch dieses Jahr erwartet? Seit ihr ganz sicher? Na gut, das Team hat hier mal ein paar kleine Texte zusammen gestellt, in welcher wir euch ein wenig was erzählen. Aber nur ein wenig. Schließlich wird noch nicht alles verraten. Ein wenig Überraschung soll ja schon noch bleiben 🙂 Hier eine kleine Übersicht:     Wandern mit Vampiren Neben den tollen Ausflügen, haben wir auch eine schöne Wanderung für euch alle geplant. Ihr denkt sicher nun: Och nöö… wandern? Am besten Stundenlang… quer durch die Pampa…vielleicht verlaufen wir uns… und wahrscheinlich begegnet uns nicht mal ein Einhorn! Keine Angst! 😉 Dies wird keine stinknormale, langweilige Wanderung werden, wonach einem nur die Füße weh tun. Nein, nein, wir haben uns für euch natürlich was Besonders ausgedacht. Also trainiert schon mal nicht nur eure Muskeln, sondern auch euer Köpfchen. Nachwanderung Der Klassiker aller Ferienlager und doch immer wieder ein einzigartiges Erlebnis! Also Taschenlampen und Fackeln an und los geht’s. Und da wir ja selbst alle übernatürlich sind, haben wir ja natürlich keine Angst im Dunkeln, oder? Gibt ja bestimmt auch keinen Grund dafür … ganz bestimmt nicht … nö … oder? Unterricht & … Ihr habt Unterricht in sechs verschiedenen Fächern und dazu einen tollern Workshop unserer Autorin Jennifer Jäger *.* Zur Vorbereitung von unserem gemeinsamen Ritual wird es von Lavanun und Sanifeya einen Ritualunterricht geben, natürlich wird einmal mit den Werwölfen geheult (Belle) , eine Einführung in die zauberhafte Welt der Feen (Sanifeya), etwas Zauberkunst unserer Hexen (Jennie), eine Einführung in die Kräfte der Gestaltwandler (Michi) und einen Einblick in die Vergangenheit der Vampire (Lavanun)! Also da ist für jeden Geschmack etwas dabei 😉 … Workshop Beim Schreibworkshop heißt Jennie jeden willkommen, der gerne schreibt. Egal, ob du noch nie eine Geschichte zu Papier gebracht oder bereits einen Roman veröffentlicht hast: der Workshop richtet sich nach den Teilnehmern und deren Erfahrungswerten. Wenn du möchtest, kannst du gerne dein Projekt mitbringen. Während Jennie euch etwas über Spannungsbögen und Charakterentwicklungen erzählt, habt ihr die Möglichkeit, euer eigenes Projekt dementsprechend zu überarbeiten. Auch könnt ihr euch Feedback zu eurem Projekt einholen. In kleineren Gruppen werden die Ideen vorgestellt und unter den im Workshop gelernten Techniken unter die Lupe genommen. Falls Interesse besteht, erzählt Jennie auch gerne etwas über die verschiedenen Veröffentlichungswege, über die man sein Buch an die Leser bringen kann. Ü-Abend Am Überraschungsabend werdet ihr eine Reise in die Vergangenheit von Schloss Buchenau erleben! Macht euch auf einen spaßigen und lehrreichen Abend gefasst, an dem ihr verschiedene Aufgaben meistert und Rätsel löst. Am Ende erwartet euch ein toller Preis! Ausflüge Neben dem wunderschönen Schlossgelände bietet auch dessen Umgebung so einiges an Ideen an Aktionen und Ausflügen. Ihr sollt schließlich auch noch etwas von der Außenwelt mitbekommen. Spiel und Spaß im kühlen Nass Ihr wollt einfach mal ein paar Bahnen ziehen oder einfach mal wild herum planschen? Absolut kein Problem, dafür ist gesorgt! Nichts für Freiheitliebende Während das Schwimmen die absolute Freiheit symbolisiert, haben wir noch das absolute Gegenstück dazu: ein Besuch im Salzbergwerk. Umgeben von Stein und Geröll werden wir uns in die Tiefen wagen und die Geheimnisse des Bergwerks erforschen! Das Ritual – Wir lassen Wünsche wahr werden Ihr wollt gerne wissen, was es damit auf sich hat? Auf dem Castle ist es schon fast Tradition, das neben dem beliebten Ball, auch ein Ritual statt findet. Keine sorge. Wir sind ja keine Sekte und es gibt kein Blut was getrunken wird, oder Opfergaben ;D Unser Ritual ist sowas wie ein kleines Theaterspiel vom Team. In den ersten drei Jahren haben wir zb die Rituale aus dem House of Night übernommen. Darin waren die Elemente eingebunden und je weiter die Erfahrungen darin Fortgeschritten sind, desto mehr haben wir auch angefangen die Teilnehmer selbst mit ein zu beziehen. Was haltet ihr davon eure geheimsten Wünsche in die Nacht hinaus zu schicken, in der Hoffnung das sie vielleicht wahr werden? Beim Castle habt ihr die Möglichkeit dazu. Bei unserer kleinen Inszenierung, mit schöner Stimmung, sachter Musik, Kerzenschein und gemeinsames Wünsche hinaus flüstern, erlebt ihr ein etwas anderes Theaterspiel. Der beliebte Ball, oder auch: Eine Nacht im Wunderland Es erwartet euch dieses Jahr ein Ball der ganz besonderen Art. Wir entführen euch in die Welt des Wunderlands. Wie das aussehen soll? Kommt doch mit und schaut selbst 😉      Das erwartet euch also 2015. Wer sich noch Anmelden möchte, kann das noch tun 🙂 Allen bisherigen Teilnehmern, wünschen wir jetzt schon viel Spaß und wir freuen uns darauf unsere Jubiläumswoche mit euch zu verbringen 😀 Euer Castle...

Castle FB-Gruppe 2015

Von am 20.04.2015 in Neuigkeiten | 6 Kommentare

Hallöchen, an alle Teilnehmer des Castels 2015, wir haben eine Gruppe erstellt, in die ihr ebenfalls eintreten solltet. Dort gibt es demnächst Wichtige Informationen, ihr bekommt dort Dokumente die ihr runterladen und Unterschreiben müsst, und ihr könnt euch über so Dinge wie zb Fahrgemeinschaften etc austauschen 🙂 Die Gruppe ist auf Geheim gestellt. Es kommen NUR die Teilnehmer 2015 in diese Gruppe. Bitte meldet euch hier, oder auf FB, damit wir euch hinzufügen können. 🙂 EDIT: Wenn ihr kein FB habt ist das nicht schlimm. Zur Not schicken wir euch E-mails und klären alles so 🙂 Vielen Dank! Euer Castle Team 🙂

Wichtige Meldung zum Castle 2015

Von am 08.04.2015 in Neuigkeiten | Keine Kommentare

Liebe Castle Freunde,   Leider haben wir eine traurige Nachricht für euch. Es sind dieses mal nicht so viele Anmeldungen für unser kommendes Castle eingegangen wie die letzten Jahre. Wir wissen leider auch nicht wieso und weshalb, so dass wir keinen Anhaltspunkt haben, was wir dagegen unternehmen können. Uns hängt unser Castle sehr am Herzen und deshalb wenden wir uns nun an euch alle, welche noch unentschlossen sind: Da unser Castle nur durch euch zu dem geworden ist, was es heute darstellt, ein Treffen wo man Gleichgesinnte, Freunde, neue Verrückte treffen kann und sich gemeinsam ein paar Tage in eine andere Welt begibt, gemeinsam Spaß hat, lacht und natürlich stundenlang über Bücher redet, kann es natürlich auch nur durch euer Mitwirken weiterhin existieren. Also ihr alten Hasen, welche ihr schon jahrelang diesen Weg mit uns geht, ihr neuen Gesichter, welche Teil unseres zukünftigen Weges werden möchtet, bitte helft uns dabei, dass das Castle bestehen bleiben kann. Da ja auch wir ja eine Location mieten , den Ablauf und die Ausflüge planen , etc. können wir leider nicht mehr lange warten, bis wir etwas unternehmen müssen. Und zwar werden wir wohl die Anmeldeplätze reduzieren, sodass statt 24 nur noch 14 Teilnehmer mitfahren können. Also alle, welche bisher angemeldet sind, kommen natürlich mit, und die letzten Plätze gehen automatisch an die ersten eingehenden Anmeldungen. Wir freuen uns also über jede eingehende Anmeldung! ^^ Wer sich nun noch nicht sicher ist, ob er teilnehmen möchte oder kann, sollte sich melden, denn  nur dann können wir schauen wie wir weiter verfahren. Wenn wir nämlich die Plätze einmal reduziert haben, können wir diese Entscheidung nicht wieder rückgängig machen. Wir tun für euch was wir können und sagen auch zu einer Ratenzahlung natürlich nicht nein! Gerne könnt ihr das unten stehende Formular nutzen um uns euer Feedback zu geben, diese werden nicht veröffentlicht. Vielen Dank für Alles! Euer Castle Team! Name(erforderlich) E-Mail(erforderlich) Webseite Kommentar(erforderlich)...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung: http://www.castleofnight.de/datenschutzerklaerung/

Schließen