FacebookTwitter

Was erwartet euch 2015?

Von am 10.05.2015 in Neuigkeiten | 2 Kommentare

Share On GoogleShare On FacebookShare On Twitter

Ihr wollt gerne wissen was euch dieses Jahr erwartet?

Seit ihr ganz sicher?
Na gut, das Team hat hier mal ein paar kleine Texte zusammen gestellt, in welcher wir euch ein wenig was erzählen. Aber nur ein wenig. Schließlich wird noch nicht alles verraten. Ein wenig Überraschung soll ja schon noch bleiben 🙂

Hier eine kleine Übersicht:

 

 

Wandern mit Vampiren

Neben den tollen Ausflügen, haben wir auch eine schöne Wanderung für euch alle geplant.
Ihr denkt sicher nun: Och nöö… wandern? Am besten Stundenlang… quer durch die Pampa…vielleicht verlaufen wir uns… und wahrscheinlich begegnet uns nicht mal ein Einhorn!
Keine Angst! 😉
Dies wird keine stinknormale, langweilige Wanderung werden, wonach einem nur die Füße weh tun. Nein, nein, wir haben uns für euch natürlich was Besonders ausgedacht. Also trainiert schon mal nicht nur eure Muskeln, sondern auch euer Köpfchen.

Nachwanderung

Der Klassiker aller Ferienlager und doch immer wieder ein einzigartiges Erlebnis! Also Taschenlampen und Fackeln an und los geht’s. Und da wir ja selbst alle übernatürlich sind, haben wir ja natürlich keine Angst im Dunkeln, oder? Gibt ja bestimmt auch keinen Grund dafür … ganz bestimmt nicht … nö … oder?

Unterricht & …

Ihr habt Unterricht in sechs verschiedenen Fächern und dazu einen tollern Workshop unserer Autorin Jennifer Jäger *.*
Zur Vorbereitung von unserem gemeinsamen Ritual wird es von Lavanun und Sanifeya einen Ritualunterricht geben, natürlich wird einmal mit den Werwölfen geheult (Belle) , eine Einführung in die zauberhafte Welt der Feen (Sanifeya), etwas Zauberkunst unserer Hexen (Jennie), eine Einführung in die Kräfte der Gestaltwandler (Michi) und einen Einblick in die Vergangenheit der Vampire (Lavanun)!
Also da ist für jeden Geschmack etwas dabei 😉

Workshop

Beim Schreibworkshop heißt Jennie jeden willkommen, der gerne schreibt. Egal, ob du noch nie eine Geschichte zu Papier gebracht oder bereits einen Roman veröffentlicht hast: der Workshop richtet sich nach den Teilnehmern und deren Erfahrungswerten.
Wenn du möchtest, kannst du gerne dein Projekt mitbringen. Während Jennie euch etwas über Spannungsbögen und Charakterentwicklungen erzählt, habt ihr die Möglichkeit, euer eigenes Projekt dementsprechend zu überarbeiten. Auch könnt ihr euch Feedback zu eurem Projekt einholen. In kleineren Gruppen werden die Ideen vorgestellt und unter den im Workshop gelernten Techniken unter die Lupe genommen.
Falls Interesse besteht, erzählt Jennie auch gerne etwas über die verschiedenen Veröffentlichungswege, über die man sein Buch an die Leser bringen kann.

Ü-Abend

Am Überraschungsabend werdet ihr eine Reise in die Vergangenheit von Schloss Buchenau erleben! Macht euch auf einen spaßigen und lehrreichen Abend gefasst, an dem ihr verschiedene Aufgaben meistert und Rätsel löst. Am Ende erwartet euch ein toller Preis!

Ausflüge

Neben dem wunderschönen Schlossgelände bietet auch dessen Umgebung so einiges an Ideen an Aktionen und Ausflügen. Ihr sollt schließlich auch noch etwas von der Außenwelt mitbekommen.

Spiel und Spaß im kühlen Nass
Ihr wollt einfach mal ein paar Bahnen ziehen oder einfach mal wild herum planschen? Absolut kein Problem, dafür ist gesorgt!

Nichts für Freiheitliebende
Während das Schwimmen die absolute Freiheit symbolisiert, haben wir noch das absolute Gegenstück dazu: ein Besuch im Salzbergwerk. Umgeben von Stein und Geröll werden wir uns in die Tiefen wagen und die Geheimnisse des Bergwerks erforschen!

Das Ritual – Wir lassen Wünsche wahr werden

Ihr wollt gerne wissen, was es damit auf sich hat?
Auf dem Castle ist es schon fast Tradition, das neben dem beliebten Ball, auch ein Ritual statt findet. Keine sorge. Wir sind ja keine Sekte und es gibt kein Blut was getrunken wird, oder Opfergaben ;D
Unser Ritual ist sowas wie ein kleines Theaterspiel vom Team.
In den ersten drei Jahren haben wir zb die Rituale aus dem House of Night übernommen. Darin waren die Elemente eingebunden und je weiter die Erfahrungen darin Fortgeschritten sind, desto mehr haben wir auch angefangen die Teilnehmer selbst mit ein zu beziehen.
Was haltet ihr davon eure geheimsten Wünsche in die Nacht hinaus zu schicken, in der Hoffnung das sie vielleicht wahr werden?
Beim Castle habt ihr die Möglichkeit dazu.
Bei unserer kleinen Inszenierung, mit schöner Stimmung, sachter Musik, Kerzenschein und gemeinsames Wünsche hinaus flüstern, erlebt ihr ein etwas anderes Theaterspiel.

Der beliebte Ball, oder auch: Eine Nacht im Wunderland

Es erwartet euch dieses Jahr ein Ball der ganz besonderen Art. Wir entführen euch in die Welt des Wunderlands.
Wie das aussehen soll?
Kommt doch mit und schaut selbst 😉

 

 

 Das erwartet euch also 2015.
Wer sich noch Anmelden möchte, kann das noch tun 🙂
Allen bisherigen Teilnehmern, wünschen wir jetzt schon viel Spaß und wir freuen uns darauf unsere Jubiläumswoche mit euch zu verbringen 😀

Euer Castle Team!

Kommentar verfassen





2 Kommentare